Thomas Manns „amerikanische Religion" Vortrag von Heinrich Detering

Sonntag, 22. Juni 2014, 18.30 Uhr

CDN Sommerakademie2014 OV

Öffentlicher Eröffnungsvortrag der Sommerakademie im CDN "Religion und Literatur. Systematische Perspektiven und historische Konstellationen"


Begrüssung, Einführung: Irmgard M. Wirtz, Leiterin Schweizerisches Literaturarchiv, Bern


Heinrich Detering
Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft in Göttingen, seit 2011 Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Träger des Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preises 2009, Mitherausgeber der Frankfurter Ausgabe der Werke Thomas Manns. Letzte Buchpublikation: Thomas Manns amerikanische Religion. Theologie, Politik und Literatur im kalifornischen Exil, Frankfurt am Main : Fischer 2012 ; Old Glory. Gedichte, Göttingen : Wallstein 2012, Hans Christian Andersen, Berlin : Deutscher Kunstverlag 2011.

 

Eintritt : CHF 10.-

https://www.cdn.ch/content/cdn/fr/home/manifestations/toutes-les-manifestations/manifestations-2014/thomas-manns-_amerikanische-religion--vortrag-von-heinrich-deter.html