Ateliers für Schulen

Mit dem Ziel, einem jungen Publikum die Möglichkeit zu geben, Friedrich Dürrenmatt zu entdecken, bietet das Centre Dürrenmatt Neuchâtel verschiedene kreative Ateliers für die Primarschulen die Zyklen 1 und 2 ebenso wie für die Sekundarstufen 1 und 2. Im Rahmen der Ateliers werden ausgewählte Bilder, Zeichnungen und Texte aus seinem Werk stufengerecht behandelt und sind Ausgangspunkt für eigene Wort- und Bildkreationen.

Alle Ateliers sind auf Französisch, auf Deutsch und/oder Bilingue durchführbar.

Die Ateliers werden von erfahrenen Kulturvermittlerinnen und Kulturvermittler durchgeführt. Die Lehrpersonen sind anwesend und begleiten ihren Klassen in Verhaltensfragen.

Klicken Sie hier, um ein Atelier auszuwählen, das Ihrer Klasse am besten entspricht:

 
 

Falls Sie bereits wissen, welches Atelier Sie buchen möchten, klicken Sie hier, um die Reservation vorzunehmen:

 

Um Ihre Klasse auf den Museumsbesuch vorzubereiten, stellen wir Ihnen eine Dokumentation zur Verfügung für Primarschulen des ersten Zyklus und des zweiten Zyklus oder Sekundarstufen 1 und 2:

 

«Immer wieder: ich bin kein Maler. Ich male technisch wie ein Kind, aber ich denke nicht wie ein Kind. Ich male aus dem gleichen Grund, wie ich schreibe: weil ich denke.»

DÜRRENMATT Friedrich, Persönliche Anmerkungen zu meinen Bildern und Zeichnungen.

 
 
https://www.cdn.ch/content/cdn/en/home/kulturvermittlung/ateliers-fuer-schulen.html