Festtag im Vallon de l’Ermitage anlässlich 100 Jahre Dürrenmatt

Samstag, 18. September 2021 von 11 – 20.30 Uhr

Eine Torrée, ein Theaterstück, Konzerte, Lesungen, Workshops für Kinder...: Das Vallon de l’Ermitage feiert einen Tag lang mit einem bunten Programm, zum gemütlichen Beisammensein mit Familie oder Freunden.

Torree
© Photo : Biblliothèque nationale suisse

Eine «Torrée», ein Theaterstück, Lesungen, Workshops für Kinder: Das Vallon de l’Ermitage feiert mit einem abwechslungsreichen Programm. Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel (CDN), der Botanische Garten Neuchâtel, der Unterstützungsverein «Association de soutien du Centre Dürrenmatt Neuchâtel» (ACDN) und der Quartierverein BelErmitage laden Sie, Ihre Familie und Bekannten herzlich zum gemütlichen Beisammensein ein.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für bestimmte Veranstaltungen im Voraus anmelden müssen (siehe Infos unten).

Programm

11.00–12.30 Uhr

Spaziergang und Lesung (auf Französisch) aus «Vallon de l’Ermitage» von Friedrich Dürrenmatt, mit Robert Bouvier und Madeleine Betschart

Wo? Von der Roche de l’Ermitage bis zum Botanischen Garten

Beschränkte Platzzahl, auf Voranmeldung

11 Uhr / 13 Uhr / 14 Uhr / 15 Uhr / 16 Uhr

Workshop (50 Minuten) mit Stefanie (www.stefanie-art.ch) für Kinder ab 6 Jahren rund um ein Bild von Dürrenmatt

Wo? Botanischer Garten (Orangerie)

Beschränkte Platzzahl, nur auf Anmeldung vor Ort am BelErmitage-Stand

11.00–17.00 Uhr

Tag der offenen Tür im CDN: Besuchen Sie die aktuelle Sonderausstellung, die neu gestaltete Dauerausstellung oder das innovative Schaudepot.

Von 11.00–13.30 Uhr und 14.00–16.45 Uhr ist zudem das Büro von Dürrenmatt zu besichtigen, das persönliche Reich, in dem der Maler und Schriftsteller gewirkt hat.

Wo? CDN

Ohne Voranmeldung

11.00–15.30 Uhr

Es spielt eine Volksmusikgruppe aus dem Emmental

Wo? Botanischer Garten

Ohne Voranmeldung

11.30, 12.30, 13.30 und 14.30 Uhr

«Torrée»: Teilen Sie eine typische Neuenburger Tradition und probieren Sie eine in der Glut geschmorten Neuenburger Saucisson.

Wo? Kirchgemeindehaus Ermitage, Rue Charles-Knapp 40 (draussen)

Imbiss gratis, Anmeldung bitte bis 12. September 2021 (siehe Infos unten); Getränke kostenpflichtig

14.00–15.00 Uhr

Lesung (auf Französisch) des Textes «Vallon de l’Ermitage» von Friedrich Dürrenmatt, mit Robert Bouvier und Madeleine Betschart

Wo? Botanischer Garten

Beschränkte Platzzahl, auf Voranmeldung

Uhrzeit folgt

Erinnerungen an Friedrich Dürrenmatt: Zeugnisse von Menschen, die den Schriftsteller und Maler kannten

Ort: Botanischer Garten

Ohne Voranmeldung

15.30 Uhr

Eröffnung des Spazierwegs zwischen dem Botanischen Garten und dem CDN sowie dem von Ruth Dürrenmatt dekorierten Bienenhaus

Ansprachen (auf Französisch) von Blaise Mulhauser, Direktor des Botanischen Gartens Neuchâtel, Thomas Facchinetti, Vizepräsident des Gemeinderats von Neuchâtel, Madeleine Betschart, Direktorin des CDN, Pierre Bühler, Präsident der ACDN, und Sandra Barbetti Buchs, Präsidentin des Quartiervereins BelErmitage.

Anschliessend: Gespräch zwischen der Künstlerin Ruth Dürrenmatt und Madeleine Betschart.

Wo? Botanischer Garten

Ohne Voranmeldung

17.00–18.15 Uhr

Aufführung «Le Procès pour l’ombre de l’âne»

18.30 Uhr

Führung durch die Ausstellungen des CDN

Wo? CDN

Ohne Voranmeldung

19.30 Uhr

Aufführung «Mathilde», Komposition von Olivia Pedroli

Anschliessend: Diskussion (auf Französisch) mit Olivia Pedroli und dem Biologen Pascal Moeschler. Weitere Informationen hier.

Wo? Terrasse des CDN

Beschränkte Platzzahl, auf Voranmeldung

Eintritt und Zugang

Alle Veranstaltungen ausser der Aufführung von «Le Procès pour l’ombre de l’âne» sind kostenlos.

Der Torrée-Imbiss wird bei Voranmeldung bis 12. September 2021 offeriert. Die Getränke sind kostenpflichtig.

Erreichbar zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus 109, Haltestelle «Vallon de l’Ermitage»). Der Weg zwischen dem Botanischen Garten und dem CDN ist an diesem Tag für den Autoverkehr gesperrt.

Reservation

Für gewisse Veranstaltungen ist eine Reservation aufgrund der beschränkten Platzzahl und der Gesundheitsmassnahmen zwingend erforderlich.

Reservationen für den Torrée-Imbiss bis zum 12. September und für die Veranstaltungen bis zum 16. September an reservation.cdn@gmail.com (bitte füllen Sie dafür die untenstehende Kopiervorlage aus) oder am selben Tag vor Ort, sofern noch freie Plätze verfügbar sind.

Guten Tag,

Hiermit möchte ich gerne für den 18. September im Vallon de l’Ermitage für folgende Veranstaltungen Plätze reservieren:

11 Uhr: Spaziergang und Lesung: … Plätze

11.30 Uhr, 12.30 Uhr, 13.30 Uhr oder 14.30 Uhr (gewünschte Uhrzeit angeben): Torrée: … Mahlzeiten

14 Uhr: Lesung: … Plätze

19.30 Uhr: Konzert «Mathilde»: … Plätze

Angaben:

Nachname, Vorname:

Postanschrift:

Telefonnummer:

Hinweis: Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und 15 Tage nach der Veranstaltung gelöscht.

Ich freue mich auf Ihre Bestätigung und verbleibe mit freundlichen Grüssen

Gesundheitsmassnahmen

Für die Veranstaltungen im Freien wird kein Covid-Zertifikat verlangt. Für den Tag der offenen Tür und die Führung im CDN ist das Covid-Zertifikat obligatorisch. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

Logo Jubiläum 100 Jahre FD
https://www.cdn.ch/content/cdn/de/home/visiter/veranstaltungen/veranstaltungen2021/torree.html