Ausstellungen

Friedrich Dürrenmatt im Salon seines Neuenburger Hauses, 1963, Foto: Monique Jacot

Dauerausstellung "Friedrich Dürrenmatt - Schriftsteller und Maler"

Die Dauerausstellung ist dem umfangreichen und vielseitigen Bildwerk von Friedrich Dürrenmatt im Zusammenhang mit dem literarischen Werk gewidmet.

Illustration : Jean-Pierre Zaugg, Ohne Titel, 1979, Malerei auf Leinwand, 195 × 195 cm, (Detail). Gestaltung : onlab.ch

"Jean-Pierre Zaugg - Arte Facta"

22. September - 2. Dezember 2018. Vernissage: 21. September um 18 Uhr

Im kulturellen Leben Neuenburgs ist der Künstler und Szenograf Jean-Pierre Zaugg (1928-2012) eine bedeutende Grösse, der mit der Skulptur «Die Gabel», die bei Vevey in den Genfersee sticht, weit über die Region hinaus Bekanntheit erlangte.

Gestaltung : onlab.ch. Bild : Friedrich Dürrenmatt, F.D. verwandelt sich in Midas-Green V, 1984, Filzstift auf Papier, 29,7 x 21 cm, CDN

«Kokoschka - Dürrenmatt : Der Mythos als Gleichnis»

16. Dezember 2018 - 31. März 2019. Vernissage: 15. Dezember um 17 Uhr

Kontakt

Centre Dürrenmatt Neuchâtel
Pertuis-du-Sault 74
2000 Neuenburg
Telefon +41 58 466 70 60
Fax-Nr +41 58 466 70 78
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.cdn.ch/content/cdn/de/home/ausstellungen/ausstellungen_original.html