Ausstellungen 2018

Gestaltung : onlab.ch. Bild : Friedrich Dürrenmatt, F.D. verwandelt sich in Midas-Green V, 1984, Filzstift auf Papier, 29,7 x 21 cm, CDN

«Kokoschka - Dürrenmatt : Der Mythos als Gleichnis»

16. Dezember 2018 - 31. März 2019. Vernissage: 15. Dezember um 17 Uhr

Illustration : Jean-Pierre Zaugg, Ohne Titel, 1979, Malerei auf Leinwand, 195 × 195 cm, (Detail). Gestaltung : onlab.ch

"Jean-Pierre Zaugg - Arte Facta"

22. September - 2. Dezember 2018. Vernissage: 21. September um 18 Uhr

Im kulturellen Leben Neuenburgs ist der Künstler und Szenograf Jean-Pierre Zaugg (1928-2012) eine bedeutende Grösse, der mit der Skulptur «Die Gabel», die bei Vevey in den Genfersee sticht, weit über die Region hinaus Bekanntheit erlangte.

CDN_FD68

"Friedrich Dürrenmatt – 1968. Studentenbewegung, Basler Theater, Prager Frühling"

6. Mai - 9. September 2018. Vernissage: 5. Mai um 17 Uhr

Die Ausstellung zeigt, wie Friedrich Dürrenmatt sich als damals 47jähriger international anerkannter Schriftsteller mit den politischen Ereignissen und den gesellschaftlichen Veränderungen auseinandergesetzt hat.

CDN_bildergeschichte

"Bildergeschichte" und "In Dürrenmatts Weise"

4. Februar - 22. April 2018

Im Rahmen der Ausstellung "Friedrich und Ruth Dürrenmatt - Wie der Vater, so die Tochter?" präsentiert das CDN "Bildergeschichte" und "in Dürrenmatts Weise", ein pädagogisches und künstlerisches Projekt mit einer Primarklasse. Für Kinder, aber nicht nur…!

Graphic design: onlab

"Friedrich und Ruth Dürrenmatt – Wie der Vater, so die Tochter?"

4. Februar - 22. April 2018

Die Ausstellung präsentiert das vielseitige künstlerische Schaffen von Ruth Dürrenmatt (*1951). Zudem entdeckt man eine bisher unbekannt gebliebene Seite von Friedrich Dürrenmatt als Gestalter eines Werkes für Kinder.

CDN_Fous_affiche

"Gottes Narren"

1. Oktober 2017 - 14. Januar 2018

Das Täuferreich von Münster (1534-1535) inspirierte zahlreiche Schriftsteller so auch Friedrich Dürrenmatt, dem dieser Stoff 1947 als Grundlage für sein erstes Theaterstück "Es steht geschrieben", diente. Die Uraufführung wurde zum Skandal, gleichzeitig bedeutete es den fulminanten Start des Autors in eine grosse Theaterkarriere.

CDN_Uovo

"Uovo"

16. September 2017 - 15. April 2018

Skulptur "Globo Uovo" von Marc Reist und Eierkarikaturen von Friedrich Dürrenmatt.

https://www.cdn.ch/content/cdn/de/home/ausstellungen/alle-ausstellungen/ausstellungen-2018.html